Seite aufrufen per PHP

header("Location: seite.htm");
Ruft eine Seite auf. Man darf hier vor dem header kein Html ausgeben, also eine reine PHP Seite ohne Html, ohne Kommentare und auch keine leeren Zeilen. Derlei Seitenaufrufe braucht man oft, nachdem man etwas in der Datenbank gespeichert hat.

$result = mysql_query($sql); // Die Abfrage wo man sein  Zeug speichert
if($result) {
   header("Location: weiter.php");

String Manipulationen für Html

Funktion Bedeutung
get_meta_tags Schreibt die Meta-Tags einer Html Datei in ein assoziatives Array.
htmlspecialchars Verwandelt die Html-Steuerzeichen (<,>,& etc) in den entsprechenden Html Code. Der Browser interpretiert diese dann nicht als Steuerzeichen sondern gibt sie aus.
htmlentities Verwandelt Sonderzeichen in den entsprechenden Html-Code, z.B. ö,ä, ß... etc.
nl2br Verwandelt Zeilenumbrüche in das Html Tag <br/>
parse_url elemente einer URL werden in einem assoziativen Array abgelegt
parse_str Durchsucht einen Query String und schreibt die einzelnen Get-Parameter in Variablen.
strip-tags Entfernt die Html-Tags aus einem String
stripslashes entfernt alle backslashes
urlencode Ersetzt (codiert) nicht alphanumerische Zeichen durch das Prozentzeichen und einen zweistelligen hexadezimalen Code. Leerzeichen werden durch Pluszeichen ersetzt.
urldecode Decodiert eine mit urlencode codierte Zeichenfolge.

Elemente einer Url Adresse
parse_url()

Mit der Funktion lassen sich die Elemente einer Url ermitteln, welche dann in einem assoziativen Array abgelegt werden.

http
www.pastorpixel.de
/tutor/start.htm
<?php
$mypage = "http://www.pastorpixel.de/tutor/start.htm";
$Elemente = parse_url($mypage);
foreach($Elemente as $Element){
echo $Element,"<br>";
}
?>
http
www.malebengucken.de
80
ArtikelNr=123
<?php
$mypage = "http://www.malebengucken.de:80?ArtikelNr=123";
$Elemente = parse_url($mypage);
foreach($Elemente as $Element){
echo $Element,"<br>";
}
?>
Die Elemente des Arrays kann man auch über die entsprechenden Schlüsselbezeichnungen aufrufen.

<?php
$Adresse = "http://www.on-design.de:80?ArtikelNr=132";
$Elemente = parse_url($Adresse);
echo $Elemente["path"];
?>
ArtikelNr=132 echo $Elemente["query"];
http echo $Elemente["scheme"];
www.on-design.de echo $Elemente["host"];
80 echo $Elemente["port"];

echo $Elemente["user"];

echo $Elemente["pass"];

echo $Elemente["fragment"];

parse_str

Beim Abschicken eines Formulars werden Daten an den Server geschickt, die beispielsweise so aussehen könnten:
Artikel.html?Gruppe=Keramik&Preis1=100&Preis2=200
Hier wird die Seite Artikel.htm aufgerufen. Die folgenden sogenannten GET- bzw. URL Parameter können aus Formulareingaben des Anwenders stammen. Der erste Parameter wird mit dem Fragezeichen eingeläutet, die folgenden Prameter werden mit dem kaufmännischen & angeschlossen. Diese GET-Parameter kann man mit parse_str ermitteln. Doch zuvor muß der query-String der Url mit dem gerade beschriebenen parse_url ermittelt werden.

Keramik100200 <?php
$Adresse = "Artikel.html?Gruppe=Keramik&Preis1=100&Preis2=200";
$Elemente = parse_url($Adresse);
parse_str($Elemente["query"]);
echo $Gruppe;
echo $Preis1;
echo $Preis2;
?>

Meta Tags ermitteln
get_meta_tags()

mit der Funktion get_meta_tags() kann man sich die Metatags einer Seite in einem assoziativern Array anzeigen lassen. Die Tag Namen werden als Schlüssel der Elemente verwendet. Als erstes Argument wird die Dateiname erwartet. Als zweites Argument kann der optionale Parameter (use_include_path) auf 1 gesetzt werden werden - PHP versucht dann die Datei im Standard-Include-Pfad zu öffnen. (Hä? keine Ahnung, was das bedeutet, vielleicht geht es hierbei um ausgelagerte Meta Tags.)

Michael Albers, Web Design, Grafik, Illustration, Airbrush
Michael Albers WebDesign und Illustrationen
Programmierung
Michael Albers
Michael Albers
all
deutsch
global
robots.txt
<?php
$MetaTags=get_meta_tags("htm.php");
foreach ($MetaTags as $Tag){
echo $Tag ,"<br>";
}
?>
all echo $MetaTags[robots]; robots
deutsch echo $MetaTags[language]; language
Michael Albers, Web Design, Grafik, Illustration, Airbrush echo $MetaTags[keywords]; keywords
Michael Albers WebDesign und Illustrationen echo $MetaTags[description]; description
Michael Albers echo $MetaTags[author]; author
Michael Albers echo $MetaTags[publisher]; publisher
global echo $MetaTags[distribution]; distribution
  echo $MetaTags[page-topic]; Hierbei gibt es Probleme, wegen des - Bindestrichs page-topic
robots.txt echo $MetaTags[siteinfo]; siteinfo

Sonderzeichen in Html Code umwandeln
htmlentities()

Hiermit hat man die Möglichkeit die ganz normalen deutschen Umlaute und Sonderzeichen einzugeben (z.B. ö ä ü ß etc) und sie dann mit der Funktion htmlentities() in die html gerechten Sonderzeichen umzuwandeln. Das kann man dann nur in der Quelltextanzeige des Browsers sehen.

Drö Jöpönösön müt düm Känträbäs <?php
$text = "Drö Jöpönösön müt düm Känträbäs";
echo htmlentities($text);
?>

Html Code anzeigen
htmlspecialchars()

Will man Html Steuerzeichen anzeigen lassen, kann man diese mit htmlspecialchars() umwandeln. Im folgenden Beispiel wird der Tag <abc> vor der Umwandlung vom Browser ignoriert (da es den Tag nicht gibt), und nicht angezeigt.

Diesen Tag gibt es nicht
Diesen Tag <abc> gibt es nicht
<?php
$text ="Diesen Tag <abc> gibt es nicht";
echo $text;
echo "<br>";
echo htmlspecialchars($text);
?>

Html Code aus Text entfernen
strip_tags()

Will man den reinen Text einer Html Seite erhalten, kann man mit der Funktion strip_tag() alle Html Tags aus einem String entfernen.

KirchenliedLied 209Kommt her ihr Cherubinen, kommt her ihr Seraphinen, kommt Engel ohne Zahl, in unser Erdental. 
<?php
$Inhalt="<html><head><title>Kirchenlied</title></head><body><p><font face='Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif'><b>Lied 209</b></font></p><p><font size='2' face='Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif'>Kommt her ihr Cherubinen, <br> kommt her ihr Seraphinen, <br> kommt Engel ohne Zahl, <br> in unser Erdental.</font></p><p>&nbsp;</p></body></html>";
echo strip_tags($Inhalt);
?>

 

Zeilenumbrüche
Steuerzeichen \n in <br/> Tags umwandeln

nl2br()

Will man das Steuerzeichen \n durch die <br/> Tags ersetzen kann man die PHP Funktion nl2br() einsetzen. Als Parameter wird der Text erwartet, der umgewandelt werden soll. Der mit <br/> Tags versehene Text wird zurückgegeben.

Alle meine Entchen
schwimmen auf dem See
schwimmen auf dem See
Köpfchen in das Wasser
Schwänzchen in die Höh.
<?php
$einLied=" Alle meine Entchen\n schwimmen auf dem See\n schwimmen auf dem See\n Köpfchen in das Wasser\n Schwänzchen in die Höh.";
echo nl2br($einLied);
?>

 

Alle Backslashes entfernen
stripslashes()

In Strings können Backslashes \ für bestimmte Formatierungen eingesetzt werden, beispielsweise für die Anführungszeichen. stripslashes() entfernt diese. Als Parameter wird der String erwartet, welcher umgewandelt werden soll.

Sein Beruf ist "Keyaccount Manager". <?php
$einText=" Sein Beruf ist \"Keyaccount Manager\".";
echo stripslashes($einText);
?>

 

 


Übersicht weiter
Webdesign / PHP / mySQL / Dreamweaver MX Tipps
Copyright © Michael Albers
www.pastorpixel.de
www.pastorpixel.de PHP mySQL Tipps