Link mit fließendem Farbübergang

LINK

Auch diese Funktion funktioniert nicht im Netscape (4er Versionen )
weitere Schriftformatierung müssen vorher eingefügt werden , so daß der eigentliche link die Textstelle umfasst, und die weitere Schriftformatierung beides einschließt, siehe Beispiele:
so nicht so ist richtig
hier ein link hier ein link
<a href="#"><strong>hier ein link</strong></a> <strong><a href="#">hier ein link</a></strong>

Die Javascript Datei (welche ich nicht erstellt habe) muß im Head Bereich eingebunden sein:

<script src="style.js">
alert('Script "style.js" nicht gefunden');
</script>

In der style.js Datei lassen sich auch andere Farben eingeben.
Ihr findet sie der WebDesign Zip Datei zum runterladen.


Startseite nächste Seite